Bardet & die Tour of the Alps: Liebe auf den ersten Blick

Der Franzose Romain Bardet vom Team AG2R La Mondiale ist vom Etappenrennen in den drei Euregio-Gebieten, das er in diesem Jahr zum ersten Mal in Angriff nimmt, hellauf begeistert: „Die Rundfahrt ist wunderschön und hat alles, was ich im Hinblick auf die Saison 2020 benötige“

weiterlesen




Acht Weltklasse-Teams bei der Tour of the Alps 2020 am Start

In Brixen wurden die 20 Teams der heurigen TotA vorgestellt. Die großen Stars der Rundfahrt in den Euregio-Gebieten sind Nibali, Bardet, Fuglsang und Carapaz





Von Brixen geht’s nach Innsbruck: Die Tour of the Alps zeigt sofort ihre Krallen

Alle Blicke sind auf die erste Etappe der TotA 2020 am Montag, 20. April gerichtet. Zum dritten Mal im Zeitraum von vier Jahren macht die Tour of the Alps Halt in Innsbruck, der Hauptstadt Nordtirols. Im Rahmen der ersten Etappe stechen vor allem die Serpentinen hoch zum Brennerpass sowie der anspruchsvolle Schlussabschnitt ins Auge.





Stigger, Pirrone und Farina: Besondere Patinnen für eine besondere Rundfahrt

2020 stehen der Tour of the Alps erstmals drei Patinnen zur Seite. Das Trio verkörpert den grenzüberschreitenden Euregio-Gedanken wie kaum ein anderer

weiterlesen
 
 
 
 
Etappen
Mannschaften