Niederdorf

Start

Niederdorf

Weiterlesen
Kals am Grossglockner

Ziel

Kals am Grossglockner

Weiterlesen
Höhenmessung
Treffpunkt

9:45 Niederdorf / Villabassa, Von Kurz Platz

Start

11:45 Niederdorf/Villabassa, Frau Emma Strasse

Ziel

15:15, Kals am Grossglockner, L.26 Kaiser Landstrasse

Anti-Doping-Kontrolle

Kals am Grossglockner, Kulturhaus, Ködnitz 6

TV

Lienz/Zattersfeldbahn, km 107,7

Bergwertung

Kartitscher Sattel (2a cat., km 30,5); Gailbert Sattel (3a cat., km 80,2)

Permanence

Kals am Grossglockner, Kulturhaus, Ködnitz 6

Die vierte Etappe, bei der zu Beginn ein flacher Streckenabschnitt auf dem Programm steht, bringt die Teilnehmer über Toblach und Innichen nach Osttirol.

In der Gemeinde Sillian angekommen, geht’s hoch zur Bergwertung am Kartitscher Sattel. Danach biegt das Fahrerfeld ins Gailtal ein, verlässt Nordtirol und visiert die Kärntner Gemeinde Kötschach an.

Von Kötschach aus führt die Route über recht einfache Anstiege hoch zum Gailbergsattel, wo es die zweiten Bergpunkte des Tages zu holen gibt. Danach visieren die Teilnehmer das Osttirol Städtchen Lienz an, wo die Strecke zuerst auf den Hügeln rund um die Stadt verläuft, ehe in der Nähe der Seilbahnstation Zettersfeld ein Zwischensprint wartet.

Zum großen Showdown kommt es am Ende der Etappe: Hier sticht der 12,5 Kilometer lange Anstieg nach Kals am Großglockner, der auf den ersten drei Kilometern (neun Prozent steil) am anspruchsvollsten ist, besonders ins Auge. Nach dem steilen Start verläuft der Anstieg etwa vier Kilometer recht flach, ehe weitere drei selektive Kilometer (etwa sechs Prozent steil) folgen, die rund 2,5 Kilometer vor dem Ziel enden. Das Fahrerfeld überquert die Ziellinie nach einem Etappenfinish, das über einen nicht ganz flachen Abschnitt führt.

Territoriale Körperschaften
EuregioTirol WerbungIDM SudtirolTrentino Marketing
Premium Sponsors
MelindaCassa Centrale BancaAlé
Silver Sponsors
VittoriaSuzukiA22 - Autostrada del BrenneroWürth Modyf
Media Partners
PMG SportGazzetta dello SportAthesiaVivaFM
Suppliers and Service Partners
Acqua PejoMoser TrentoEurotours InternationalMovicoClaseventiLiski
Solidarity Partners
Debra OnlusFondazione Michele Scarponi